“We want Mohr”

Seit nun mehr als 25  Jah­ren legen wir  vor allem gro­ßen Wert auf fri­sche und regio­na­le Pro­duk­te von hoher Qua­li­tät. Über die Jah­re hat­ten wir im Beson­de­ren unser Sor­ti­ment an vege­ta­ri­schen und  vega­nen Pro­duk­ten ste­tig erwei­tert  und haben uns im ver­gan­ge­nen Jahr ent­schlos­sen — neben Fisch und Fisch­pro­duk­ten —  aus­schließ­lich vege­ta­ri­sche und vega­ne Pro­duk­te anzu­bie­ten.  Fleisch und Fleisch­pro­duk­te fin­den Sie nicht in unse­rem Ange­bot. Als tra­di­tio­nel­ler Fami­li­en­be­trieb bli­cken wir auf vie­le Jah­re der Ent­wick­lung und Erfah­run­gen zurück , so dass wir  auf indi­vi­du­el­le Kun­den­wün­sche ein­ge­hen kön­nen. Dar­über hin­aus kön­nen wir durch unse­re Qua­li­fi­zie­rung in der  Ernäh­rungs­be­ra­tung mög­li­che Nah­rungs­un­ver­träg­lich­kei­ten berücksichtigen.

Wir unterstützen:

Foodsha­ring:
fs_banner468x58

 

Das Moh­ren­haus:

 

Der Vege­ta­ri­er-Bund Deutschland:

 

 

 

 

Hier auch noch ein tol­les Pro­jekt namens “aro­ma­Tisch vege­ta­risch bunt.bio.lecker”, das in Stadt und Regi­on Han­no­ver für mehr Abwechs­lung im vege­ta­ri­schen Ange­bot wirbt. Das fin­den wir super, da soll­ten Sie mal vorbeischauen:

Chili_aromaTisch_ohne